• slide1
  • slide2
  • slide3
  • slide4
...Ein Leben lang!!!...

Über Uns

Unser akueller Vorstand 2016

Vorstand-2016-JHV.jpg
  • Unser aktueller Vorstand 2016: (v.l.) Ralf Kleber (Schriftführer), Marvin Kittel (Beisitzer),
  • Ralf Pohlchristoph (2.Vorsitzender), Bernhard Ratermann (1.Vorsitzender), Martin Ruddigkeit (Beisitzer)
  • Nathalie Peter (Jugendwart), Ekki Kötter (Kassenwart)

Der Fanclub Steh-Auf Warendorf-Freckenhorst ist mit einer Mitgliederzahl von über 125 Mitgliedern, eine feste Größe in der Stadtund im Kreis Warendorf.

Eingebunden im Schalker-Fanclub Verband e.V., sorgt der Vorstand für einen ständigen Gedankenaustausch und Fanaktivitäten
im bundesweitem Verband.

Der Steh-Auf Warendorf-Freckenhorst versteht sich als Fanclub des FC Schalke 04 für jeden Gleichgesinnten,egal ob jung oder alt.
Auch Fans der Gastvereine  werden bei den Busfahrten u. Kartenbestellungen, je nach Verfügbarkeit, gerne berücksichtigt.
Schalke einmal live zu erleben, Gleichgesinnte und Freunde mit dabei zu haben, sollte das Ziel eines jeden Schalke-Fans sein.
Im Vordergrund, sollte jedoch der Spaß in der Gemeinschaft des Club`s stehen.

Getreu dem Motto:

1000 Freunde die zusammen steh`n....

Glück Auf


Wie 1997 alles begann:

Auf dem Mailänder Domplatz in Italien trafen sich am Mittwoch, den 21.05.1997 13 Personen, um einen
Verein zur Erhaltung und Förderung der Warendorfer, Freckenhorster und Beckumer Fangemeinde zu gründen.

steh_auf_waf-freckenhorst_gruendung1a.jpg  steh_auf_waf-freckenhorst_gruendung2a.jpg

Auf Vorschlag von Theo Wiens wurde sodann über den Vereinsnamen und die Besetzung der Vereinsämter
gesprochen und in offener Abstimmung durch Handzeichen wie folgt entschieden:

1. Der Verein trägt den Namen "Schalke 04 Fanclub Steh auf".
2. Andreas Stanke wird der erste Vorsitzende des Vereins.
3. Das Amt des zweiten Vorsitzenden wird von Heinz Goldmann wahrgenommen.
4. Michael Schneider soll das Amt des Kassenwartes wahrnehmen.
5. Klaus Dieter Ettlin ist für die Geschäftsführung verantwortlich.
6. Theo Wiens verwaltet die Materialien des Vereins.
7. Manfred Tünte ist der Fahnenwart.

Später wird Frau Christa Homann als Jugendwartin gewählt.
Der Sitz des Vereins ist der Wohnsitz des ersten Vorsitzenden